Aktien Blutkrebs-Pharmazeutika (6 Aktien)

Synonyme: Leukämie, Hodgkins, Lymphom  
Trendbild - Blutkrebs-Pharmazeutika
 

Trendlink Index Blutkrebs-Pharmazeutika


115.73-0.33%[-0.38]20.03.20191M (-1.43%)1J (+22.56%)5J (+15.73%)
 
 
 

Blutkrebs-Pharmazeutika

Zur Therapie von Blutkrebs werden Chemotherapie, Bestrahlung und Knochenmarkstransplantationen eingesetzt. Bei der Chemotherapie verwendet man Zytostatika. Das sind Medikamente, welche die Zellteilung unterdrücken. Dabei wird das Krebswachstum gestoppt, allerdings auch das Wachstum gesunder Zellen. Neben der Chemotherapie werden häufig noch andere Medikamente zu Behandlung von Blutkrebs eingesetzt. So wird zum Beispiel Interferon-alfa (IFN-alfa) zur Stärkung des Immunsystems verwendet. Ein weiteres Medikament, Imatinib, gehört zur Standardtherapie bei der chronischen myeloischen Leukämie. Es stoppt das Zellwachstum. Andere Wirkstoffe sind Rituximab und Alemtuzumab, welche als künstliche Antikörper die Krebszellen zerstören können.

Fehlende Aktie meldenNeue Analyse verfassen

Aktienliste

Rang
Aktie
% 1 Jahr
Chart 1 Jahr
Kurzbeschreibung
Analysen
< Vorherige SeiteNächste Seite >

Analysen Aktien Blutkrebs-Pharmazeutika Fehlende Aktie meldenNeue Analyse verfassen

 
Anzahl Kommentare
Letzter Kommentar
Analysierte Aktien
% 1 Jahr
x