Aktien Uran-Exploration (9 Aktien)

Synonyme: Kernwaffen, Atomkraftwerk, Kernkraft, radioaktiv, Endlager, Frankreich, USA, Russla...  
Trendbild - Uran-Exploration
 

Trendlink Index Uran-Exploration


54.420.0%[0.0]30.10.20181M (-7.59%)1J (+92.77%)5J (-44.57%)
 
 
 

Uran-Exploration

Die größten Förderländer sind Kanada, Australien und Kasachstan. Besonderes Augenmerk auf ihre Vorräte haben die Atommächte Russland und die USA, die ihre nationalen Vorräte zugleich als strategische Option verstehen. Die jährliche Förderung liegt bei etwa 65.000 Tonnen, bei gesicherten Vorräten, laut Nuclear Energy Agency (NEA), von derzeit etwa 4,7 Mio. Tonnen. Daraus errechnen sich gesicherte Vorräte für die nächsten 50 Jahre. Der Abbau von Uran findet je nach Vorkommen sowohl im Tagebergbau, als auch im Tief- und Lösungsbergbau statt. Die Aufbereitung und Gewinnung des Urans aus dem geförderten Erz ist ein sehr aufwendiger und kostenintensiver Prozess. Die Rückstände müssen über Jahrzehnte in speziellen Auffangbecken endgelagert werden. Die Einschnitte in den Naturraum durch den Uranbergbau sind beträchtlich. Energieversorgung und die Militärs gibt es derzeit zu dem radioaktiven Element allerdings keine Alternative.

Fehlende Aktie meldenNeue Analyse verfassen

Aktienliste

Rang
Aktie
% 1 Jahr
Chart 1 Jahr
Kurzbeschreibung
Analysen
< Vorherige SeiteNächste Seite >

Analysen Aktien Uran-Exploration Fehlende Aktie meldenNeue Analyse verfassen

Es sind für diesen Trend noch keine Analysen verfasst worden.
x