Analyse Aktien Wasseraufbereitung

Wasser – ein Rohstoff mit Zukunft!

Ein Beitrag von Konrad 4 19.05.2015

Wasser ist Grundvoraussetzung für die meisten biologischen Prozesse und somit für unser Leben. Süßwasser ist zugleich die erforderliche Basis für die Erzeugung der wesentlichen Nahrungsmittel. In der Vergangenheit war stets ein stetiger Anstieg des Wasserbedarfes zu beobachten. Der Anstieg resultierte durch die steigende Weltbevölkerung sowie durch einen zunehmenden Verbrauch pro Kopf. Insbesondere Schwellenländer verbrauchen zunehmend Wasser – nicht nur für die Nahrungserzeugung, sondern auch für die Erstellung von Konsumgütern.
 
Beijing Enterprises Water Group...
 
 
Severn Trent
 
 
Veolia Environnement
 

Im Markt für die Aufbereitung von Wasser spielen einerseits die Technolgie-Anbieter eine Rolle, die z.B. Filtersysteme und Desinfektionsverfahren entwickeln und Vermarkten. Andererseits profitieren auch eine Vielzahl von Versorgungsunternehmen bei der Bereitstellung von Trinkwasser sowie der Abwasserentsorgung und –aufbereitung von attraktiven Margen. Bei beiden Marktbereichen könnte in Sachen Wachstum das Ende noch nicht erreicht sein. Einige Beispiele für potenzielle Investmentoptionen:

 

Severn Trent (GB00B1FH8J72)

Severn Trent ist im FTSE 100 Index enthalten und hat sich spezialisiert auf die Wasserversorgung sowie die Aufbereitung von Abwasser. Allein über den staatlich regulierten Markt erreicht der Anbieter ca. 4,3 Millionen Haushalte und Unternehmen mit seinen Services in Großbritannien. Über die Entwicklung eigener Aufbereitungsverfahren erzielt das Unternehmen Skaleneffekte durch die Vermarktung im unregulierten Markt bzw. auf globalen Märkten

 

Beijing Enterprises Water Group Ltd (BMG0957L1090)

Das an der Börse Hong Kong gelistete Unternehmen bietet unterschiedliche Services rund um den Umweltschutz. Fokus liegt in der Entwicklung und den Einsatz von Technologien für die Abwasserreinigung, Wasseraufbereitung Versorgung sowie Meerwasserentsalzung (künftig) für den chinesischen Markt.

 



Veolia Environnement (FR0000124141)

Veolia ist ein global tätiges Unternehmen mit den drei Hauptgeschäftsbereichen Wasseraufbereitung und -versorgung, Abfallentsorgung bzw. –recycling sowie Enegieversorgung. Das Unternehmen ist an der Euronext in Paris gelistet, beschäftigt nach eigenen Angaben 179.000 Mitarbeiter weltweit und erzielte im Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von 23,8 Milliarden EUR.




Investments in Versorgungsunternehmen stellen möglicherweise einen Schutz gegen Inflation dar. Als Infrastrukturanbieter lassen sich hier Preise kurzfristig anpassen und an die Kunden weitergeben. Durch die Entwicklung neuartiger Verfahren und Technologien könnte hier ein attraktive Upside in einem Wachstumsmarkt entstehen.


DruckversionArtikel melden

5 Kommentare Kommentar verfassen

ListeBaum
x