Aktien Parkinson-Behandlung (9 Aktien)

Synonyme: Parkinson, Parkinson-Demenz, neurodegenerativ, Akinesie, Ruhetremor, Rigor  
Trendbild - Parkinson-Behandlung
 

Trendlink Index Parkinson-Behandlung


112.570.0%[0.0]23.11.20201M (+2.2%)1J (+7.18%)5J (+12.57%)
 
 
 

Parkinson-Behandlung

Nach der Alzheimer-Erkrankung zählt Parkinson als die zweithäufigste neurodegenerative Erkrankung. Diese Krankheit geht einher mit motorischen Einschränkungen, die in Extremfällen bis zur fast vollständigen Bewegungslosigkeit führen können. Häufiger treten jedoch verlangsamte Bewegungsmuster, Ruhezittern von Muskeln oder Muskelstarre auf. Darüber hinaus können Parkinson-Patienten auch psychische, kognitive oder vegetative Beeinträchtigungen aufweisen. Die Erkrankung tritt häufig erst bei älteren Menschen auf, am häufigsten werden Diagnosen zwischen dem 58. und dem 62. Lebensjahr gestellt. Im Verlauf der Krankheit verschlimmern sich die Symptome in der Regel, wodurch Erkrankte oft mit erheblichen Einschränkungen ihres Alltags konfrontiert sind. Durch die demografische Entwicklung vieler westlicher Länder steht zu befürchten, dass die Inzidenz von Parkinson in den kommenden Jahrzehnten weiter steigen könnte. Das Deutsche Forschungszentrum für Neurodegenerative Erkrankungen geht etwa davon aus, dass sich die Zahl der Parkinson-Erkrankten bis zum Jahr 2050 auf bis zu 500.000 belaufen könnte. Im Jahr 2013 lag diese noch bei 250.000. Medikamente zur Heilung dieser Krankheit sind bisher nicht verfügbar. Weltweit suchen Forschungseinrichtungen und Pharmaunternehmen nach Therapeutika zur Linderung der Symptome oder gar zur Bekämpfung der Ursachen.

Fehlende Aktie meldenNeue Analyse verfassen

Aktienliste

Rang
Aktie
% 1 Jahr
Chart 1 Jahr
Kurzbeschreibung
Analysen
< Vorherige SeiteNächste Seite >

Analysen Aktien Parkinson-Behandlung Fehlende Aktie meldenNeue Analyse verfassen

Es sind für diesen Trend noch keine Analysen verfasst worden.
x