Umsatz Gewinn

Autohersteller Indien

Laut dem Verband indischer Automobilhersteller (Society of Indian Automobile Manufacturers) haben sich die jährlichen Verkäufe von Personenwagen in den vergangenen fünf Jahren verdoppelt. Die Prognosen lassen darauf schließen, dass der Inlandsabsatz sich bis 2015 verdoppeln oder sogar verdreifachen wird, was einem Jahreswachstum zwischen zehn und 15 Prozent entspricht. Das sind Wachstumsraten, von denen die Unternehmen auf den gesättigten Märkten im Westen nur träumen können. Die westlichen Automobilhersteller haben sich daher dem Kampf der inländischen Hersteller in Indien angeschlossen, um die Nachfrage nach preiswerten Modellen zu befriedigen. Indien ist im Bereich Kleinwagen bereits zu einer Art Keimzelle für Forschung und Entwicklung geworden, da dort die Automobilhersteller um die Gunst von Millionen von Erstautokäufern buhlen.

Synonyme

neueste Aktienanalysen

Keine Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um Kommentare hinzuzufügen

Nice Five Autohersteller Indien

Auch in diesen Argumenten enthalten

Mahindra & Mahindra Ltd

Der indische Konzern produziert neben Automobilen auch Traktoren und andere Nutzfahrzeuge. In der Sparte Zulieferteile werden u. a. Motoren gefertigt. Zudem ist das Untenehmen auch im Wohnungsbau tätig.

Tata Motors Ltd

Der indische Autohersteller Tata Motors besitzt ferner die Marken Jaguar und Land Rover und hat den bisher bekanntesten Kleinstwagen den Tata Nano, für ca. 1.700 EUR im Angebot.

Force Motors Ltd

Force Motors baut Dreiräder, Kleinwagen, Lieferwagen, Kleinbusse, LKW und Geländewagen und ist Teil der indischen Unternehmensgruppe Firodia.