Umsatz Gewinn

Euro-Krise

Die Eurokrise resultiert aus einer Vielzahl unterschiedlicher Faktoren, deren jeweilige Gewichtung umstritten ist. Insbesondere im Fall Griechenlands steht die Entwicklung der Staatsschulden im Vorfeld der Krise im Vordergrund. Auch in anderen Ländern der Eurozone machte es die Eurokrise schwierig bis unmöglich, die Staatsschulden ohne Hilfe von Dritten zu refinanzieren. Zum Teil werden weniger die Staatsschulden an sich als vielmehr die gesamtwirtschaftliche Verschuldung als eigentlich ausschlaggebend für die Refinanzierungsprobleme gesehen. Als Ursache der Krise gilt, dass in vielen Euro-Ländern nach dem Wegfall der nationalen Währungen und des damit verbundenen Wechselkursmechanismus die Entwicklung geeigneter interner Anpassungsmechanismen missglückt war.

Synonyme

Nice Five Euro-Krise

Auch in diesen Argumenten enthalten

Hellenic Petroleum SA

Die Firma betreibt Erdölförderung, Erdölverarbeitung und Vertrieb von Erdöl, sowie auch die Produktion von Kunststoffgranulat und Strom.

Coca-Cola HBC AG

Der Coca Cola Getränkeabfüller galt 2012 als das größte Unternehmen in Griechenland und als zweitgrößter Coca Cola Abfüller der Welt.

Jumbo SA

Die griechische Jumbo sieht sich als größter griechischer Einzelhändler für Spielwaren. Jumbo unterhält dabei hauptsächlich eigene Shops in Griechenland, sowie einzelne Shops in Zypern und Bulgarien