Umsatz Gewinn

iPhone-Zulieferer

Aktien zum Thema iPhone-Zulieferer. Infos zu Samsung Electronics Co Ltd, Taiwan Semiconductor Manufacturing Co Ltd, Largan Precision Co Ltd und Digitalisierung, Smartphone-Zulieferer, Consumer-Electronics
Aktienliste iPhone-Zulieferer  -  Top-Aktien Smartphone-Zulieferer


Das iPhone ist nach wie vor für den Apple-Konzern, und damit auch für die Wertentwicklung der Apple-Aktie, einer der wichtigsten Einflussfaktoren. Zeitweilig belief sich der Anteil dieser Produktgruppe am Apple-Umsatz auf fast 70 Prozent. In den vergangenen Jahren hat Apple zudem die Absatzstrategie optimiert. So werden nun gleichzeitig verschiedene Modelle und Produktgenerationen des iPhones in unterschiedlichen Preissegmenten angeboten. Hiermit entfernte sich Apple von der alleinigen Bedienung des Premiumsegments. Der Absatzerfolg gab dem Unternehmen Recht: der Marktanteil des Unternehmens am globalen Handymarkt steigerte sich auf knapp 25 Prozent. Diese Marktstellung macht Apple als Kunden auch für die Zulieferer von Komponenten sehr interessant. Der Aufstieg der Qualcomm-Aktie etwa dürfte in nicht unerheblichem Maße auch auf die Ausstattung der ersten Gerätegenerationen des iPhones und deren Siegeszug zurückzuführen sein.

Nice Five Aktien iPhone-Zulieferer

Auch in diesen Argumenten enthalten

Foxconn (Hon Hai Precision Industry)

Die taiwanesische Foxconn gilt als einer der größten Auftragsfertiger für elektronische Produkte. Foxconn gilt als Fertiger von Spielkonsolen (Wii, Xbox 360, Playstation), Computern, Smartphones etc. Zu den Kunden zählen Apple, Microsoft, Dell, Amazon und viele mehr. Gemeinsam mit der deutschen Media-Saturn Fachmarktkette, versucht Foxconn zudem unter dem Namen "Wa De Cheng" eine Elektronikfachhandelskette in China zu etablieren.

JSR KK

Japanischer Hersteller von Kunststoffen, vorwiegend für die Automobilindustrie.