LTE 4G

Aktien zum Thema LTE 4G. Infos zu ADVA Optical Networking SE, Cisco Systems Inc, Huber + Suhner N und Digitalisierung, Telekom-Zulieferer, Small Cells
Aktienliste LTE 4G  -  Top-Aktien Telekom-Zulieferer


Die LTE (Long Term Evolution) Datenübertragung erfolgt über Funk. LTE nutzt dafür unter anderem Frequenzen, die durch die Digitale Dividende freigeworden sind. Theoretisch sind Geschwindigkeiten bis zu 300.000 kbit/s möglich. Zurzeit werden Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 100.000 kbit/s angeboten. Genau wie bei allen anderen funkgestützten Datennetzen hängt die LTE Geschwindigkeit maßgeblich von der Qualität des Empfangs ab. Je besser dieser ist, desto höhere Geschwindigkeiten sind möglich. Langfristig wird LTE trotz allem durch eine Nachfolgetechnik ersetzt werden. Entsprechende Forschungsarbeit leisten beispielsweise der Mobilfunkausrüster Huawei oder Samsung, die spätestens seit 2012 an Übertragungsmethoden der fünften Generation arbeiten. Erste Testergebnisse in dieser Richtung versprechen Bandbreiten von bis zu 10 Gigabit pro Sekunde, später soll die Geschwindigkeit sogar verhundertfacht werden, während sich die Reaktionszeiten weiter verkürzen.

Nice Five LTE 4G

Auch in diesen Argumenten enthalten

ADVA Optical Networking SE

Die deutsche Adva beschäftigt sich mit optischer Kommunikation über Lichtwellenleiter, dies wird von großen Unternehmen und Netzbetreibern nachgefragt, und ist insbesondere in Zeiten wachsender Bandbreitenanforderungen relevant.

Huber + Suhner N

Die HUBER+SUHNER Gruppe ist eine Anbieterin von Komponenten und Systemen der elektrischen und optischen Verbindungstechnik für die Märkte Kommunikation, Industrie und Transport. Dazu zählen Hochfrequenz-, Fiberoptik- sowie Niederfrequenztechnik.

Nokia

Die finnische Nokia ist im Segment der Netzwerkinfrastruktur und Navigationssysteme tätig.

Ericsson

Der schwedische Telekommunikationskonzern ist in den Bereichen Festnetz, Netzwerken und Telekommunikationssysteme engagiert. Durch ein 50% Jointventure mit Sony ist Ericsson auch im Mobile-Endgerätemarkt vertreten.