Umsatz Gewinn

Lungenkrebs-Pharmazeutika

In den letzten Jahren haben sich neue Medikamente zur Therapie des Bronchialkarzinoms etabliert. Die Basis für ihre Entwicklung war und ist die rasch zunehmende Kenntnis über die biologischen Grundlagen der Tumorentstehung. Diese Substanzen wirken sehr viel zielgerichteter als eine Chemotherapie und richten sich gegen bestimmte Oberflächenmerkmale des Tumors. Da die Tumorentstehung und -metastasierung ein sehr komplexes Geschehen ist, wurden bereits mehrere verschiedene Zielstrukturen identifiziert, die sich als Ansatzpunkt zur Tumorbekämpfung eignen. Einige der neu entwickelten Medikamente haben sich bereits in großen Studien bewährt und haben die Zulassung zur Therapie des Bronchialkarzinoms erhalten. Es handelt sich um Bevacizumab, Pemetrexed und Erlotinib.

Synonyme

Keine Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um Kommentare hinzuzufügen

Nice Five Lungenkrebs-Pharmazeutika

Auch in diesen Argumenten enthalten

TRACON Pharmaceuticals Inc

Das biopharmazeutische Unternehmen entwickelt Therapeutika gegen Krebs und feuchte altersbedingte Makuladegeneration (AMD). Die Therapeutika für Brustkrebs, Lungenkrebs, Prostatakrebs und viele weitere Krankheiten befinden sich in verschiedenen klinischen Phasen.

Ose Immunotherapeutics SA

Das Biotech-Unternehmen entwickelt Immuntherapien zur Immunaktivierung für Immunonkologie und Autoimmunerkrankungen. OSE Immunotherapeutics SA besitzt verschiedene Prdouktkandidaten zur Behandlung von Lungenkrebs, Bauchspiecheldrüsenkrebs und Tumoren.

Puma Biotechnology Inc

Puma Technology entwickelt Therapeutika zur Behandlung von Krebs. Das biopharmazeutische Unternehmen befasst sich mit der Behandlung von Brustkrebs im Frühstadium, metastasiertem Brustkrebs, nicht-kleinzelligem Lungenkrebs, HER2-mutationspositiven soliden Tumoren und HER2-mutiertem nicht-verstärktem Brustkrebs.

Clovis Oncology Inc

Biotechnologieunternehmen mit Fokus auf personalisierte Tumor-Therapien. Einige Wirkstoffe befinden sich in der Entwicklungs-Pipeline, darunter Wirkstoffe gegen Lungenkrebs, Eierstockkrebs etc.

Bristol-Myers Squibb Co

Großer US-amerikanischer Pharmakonzern, der sich u.a. auf verschreibungspflichtige Medikamente, medizinische Hilfsmittel für die Wund- und Stomaversorgung, Kleinkindernährung und nuklearmedizinische Diagnostik spezialisiert hat. Mit dem Mittel Ipilimumab verfügt der Konzern über ein hoffnungsvolles Mittel gegen fortgeschrittene Melanome, dem schwarzen Hautkrebs