Argumente

Amazon führt zwar im Cloud-Umsatz zu den Wettbewerbern und ich halte ebenfalls Amazon Aktien, aber ich finde auch Microsoft sehr interessant.

Umfragen bei Cloud-Kunden zeigten, dass Microsoft offenbar in der Kundenzufriedenheit am besten dasteht, deren Cloud-Bereich wächst im Moment auch stärker, hier eine Analyse vom mir dazu.

https://www.trendlink.com/akti...

1. Die Gewinnmaschine: Amazon Cloud - AWS

Amazons Gewinnmaschine ist nicht das Shopping-Portal sondern das Cloud-Computing. Analysten glauben, dass der Umsatz aus Cloud-Computing allein 100 Mrd USD in 2023 erreichen könnte




Der Bedarf an Cloud-Computing dürfte über Jahre noch stark wachsen, Amazon sollte hiervon weiterhin überdurchschnittlich profitieren.

2. E-Commerce und Paktelogistik

Fraglos ist Amazon das führende E-commerce Portal. Aktuell plant man die stärkere Verzahnung von On- und Offline-Handel, d.h. man plant echte Amazon Kaufhäuser in Innenstädten zu eröffnen. Amazon scheint also erfolgreich weitere Marktanteile im Handel gewinnen zu können.

Nebenbei baut Amazon dabei auch eine globale Logistik vom Frachtflugzeug bis zur Auslieferung auf der letzten Meile im Paketfahrzeug zukünftig elektrisch betrieben aus. Amazon dürfte auch in in diesem Segment stark wachsen. So dürfte Amazon in diesem Jahr die Rekordmenge von 5 Milliarden Pakten weltweit zustellen, im kommenden Jahr sollen es bereits 10 Milliarden sein. Analysten sehen Amazon bis 2025 in den meisten Märkten der

Welt als Logistik-Marktführer bei der Zustellung auf der letzten Meile.

3. Jetzt auch noch Quantencomputing

Heute wurde bekannt, dass Amazon nuin auch ins Quantencomputing einsteigt: Oskar Painter, Chef des Quantenhardware-Teams bei Amazon.
Web Services (AWS), sagte:

„Wir haben ein internes Projekt, einen eigenen Quantencomputer zu bauen, Software und Algorithmen dafür zu entwickeln“.

Der Markt für Quantencomputing dürfte enorm sein, aktuell wird geschätzt (BCG), Quantencomputer könnten 2040 850 Milliarden Dollar an Wertschöpfung erzielen.

Keine Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um Kommentare hinzuzufügen

Besprochene Aktien

Auch in diesen Argumenten enthalten

Amazon.com Inc

Das US-amerikanische Unternehmen ist der größte online-Retailer, sowie Marktführer bei Cloud-Computing". Darüber hinaus ist das Unternehmen Anbieter freier Rechenzentrenkapazitäten."

Microsoft Corp

Weltweit führender Hersteller von PC-Betriebssystemen und weiteren Software-Produkten, darunter die weit verbreitete Bürosoftware Office, Spielkonsolen, die Suchmaschine bing und weiteren Aktivitäten im Bereich IPTV, Smartphones etc.Durch die Übernahme von LinkedIN besitzt Microsoft auch das bedeutendste Karriere-Netzwerk-Portal.

Autor