Argumente

Goldminenaktien besser als Xetra-Gold

Ich halte beides, Goldminen als auch Xetra-Gold. Empfehlen würde ich aber die Goldminen. Das langfristige Halten von Produkten wie Xetra-Gold ist teilweise mit jährlichen Gebühren von ca 0,5% verbunden. Dies ist aus meiner Sicht für eine Langfristanlage zu teuer. Daher werde ich mein Xetra-Gold auch abbauen.

Bei Goldminen hingegen profitiert man ebenfalls von steigenenden Goldpreisen, oftmals werden noch andere Metalle wie Kupfer gefördert, was natürlich im  Inflationszenario auch sehr helfen kann.


Inflation ist großes Thema in 2021

Man muss nicht viel darüber schreiben, wir sehen steigende Inflationszahlen, Computerchip-Mangel, Bauholzknappheit, die Frage wird sein, ist die Inflation nur kurzfristig stark oder sehen wir einen längeren Preisanstieg. Die Notenbanken weltweit haben ja bereits erklärt nicht sofort auf steigende Preise mit Zinsanhebungen zu reagieren, manchen Analysten sehen dadurch die Gefahr stärker steigender Preise für gegeben. Wie stark wird der Nach-Corona-Nachfrage-Boom? 

Empfehlenswert zur Portfolioabsicherung könnten in diesem Sinne Gold oder besser Goldminen sein.

Keine Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um Kommentare hinzuzufügen

Besprochene Aktien

Auch in diesen Argumenten enthalten