Auch in diesen Argumenten enthalten

Regal Beloit Corp

Das Unternehmen konzentriert sich auf die Produktion und den Verkauf von Elektromotoren, elektrische Bewegungssteuerungen, Stromerzeugungsschaltanlagen für Prime- und Standby-Strom, dezentrale Stromerzeugungs- und Kraft-Wärme-Kopplungsanwendungen. Zu den Geschäftsbereichen von Regal Beloit Corp gehören: Commercial Systems, Industrial Systems, Climate Solutions und Power Transmission Solutions.

Aumann

Spezialmaschinenbauer mit Fokus auf E-Mobilität. Anbieter für Spezialmaschinen für Wickeltechnologie für Elektromotoren.

ABB

Weltweit agierender Konzern für die Energietechnik, bietet u.a. Systeme zur Stromübertragung, Kraftwerkskomponenten sowie Generatoren und Motoren. Mit der Übernahme durch Power One in 2013 auch bedeutender Hersteller von Wechselrichtern, insbesondere für die Photovoltaikindustrie.

Continental AG

Conti verfügt über die Sparten Reifen, Automotive und ContiTech, positioniert sich mit elektronischen Bremssystemen, Telematik, elektrische Antriebe, Fahrzeugelektronik für die Zukunfstmärkte Elektroauto und autonomes Fahren.

Nidec Corp

Die japanische Nidec stellt zahlreiche Präzisions-Elektromotoren her. Deren Einsatz findet sich z.B. in Festplatten oder Ventilatoren. Im Bereich Elektroautomotoren beabsichtigt das Unternehmen ein global führender Hersteller mit zahlreichen regionalen Fertigungsstätten zu werden.