Auch in diesen Argumenten enthalten

Rheinmetall AG

Deutscher Industriekonzern mit Fokus auf Rüstung (Fahrzeuge, Munition, Flugabwehr etc.) und Automobilteile (Kolben, Pumpen, Gleitlager etc.)

K+S Aktiengesellschaft

Deutscher Hersteller von Düngemitteln auf Kali- Stickstoff- und Magnesiumbasis und Salzprodukten. Die Salze sind zudem wichtige Grundstoffe für zahlreiche Industrien wie die Pharma- oder Lebensmittelindustrie oder werden für die Strassen im Winterdienst eingesetzt.

HELLA KGaA Hueck & Co

Die HELLA KGaA Hueck & Co. ist ein international operierender deutscher Automobilzulieferer. Kerngeschäfte sind Lichtsysteme und Fahrzeug-Elektronik.

Wacker Chemie AG

Deutscher Anbieter von Vakuumdämmungen aus speziellen Folien; auch Lieferant von Silizium für Solarunternehmen. In Zusamenarbeit mit der britischen Nexeon, versucht man innovative Materialien auf Siliziumbasis für neuartige Hochleistungsbatterien zu erzeugen.

Hugo Boss AG

Deutscher Bekleidungshersteller im Premiumsegment. Im Angebot befinden sich eigenständige Kollektionen für Herren- als auch Damenmode.

freenet AG

Die Freenet AG ist ein Ergebnis aus dem Zusammenschluss der mobilcom AG und freenet.de AG. Freent bietet als netzunabhängiger Telekomanbieter Daten- und Sprachdienste an in Deutschland an.

Telefonica Deutschland

Die Telefonica Deutschland Holding operiert als Telekommunikationsanbieter für Privat- und Geschäftskunden in Deutschland. Die Gesellschaft verwendet für seine Services mehrere Markennamen, wovon O2 der bekannteste ist.

Aixtron SE

Deutscher Hersteller von Beschichtungs-Anlagen (Deposition) für die Produktion von LEDs, Elektronik, Glasfasernetzen, etc.

Hannover Rueck SE

International agierender Rückversicherer mit Rückversicherungsbeziehungen zu über 150 Ländern. Schadenrückversicherung ist das wichtigste Segment der Gesellschaft.