Auch in diesen Argumenten enthalten

Live Nation Entertainment

Live Nation ist eine Live-Entertainment Company welche zahllose Veranstaltungen in knapp 50 Ländern weltweit vermarktet. Das Unternehmen hat Beteiligungen an großen Veranstaltungsorten wie dem Filmore in San Francisco oder den Ziggo Dome in Amsterdam. Neben Konzertveranstaltung, Sponsoring, Werbung wird auch Ticketverkauf und Ticketweiterverkauf angeboten.

Warner Music Group Corp

Die Warner Music Group zählt zu den größten Musiklabels der Branche. Das Unternehmen ist einer Tochtergesellschaft der Access Industries. Die Unternehmensgeschichte reicht hierbei bis ins Jahr 1929 zurück.

DEAG Deutsche Entertainment AG

Die DEAG richtet über 1.500 Veranstaltungen aus den Bereichen Rock und Pop, Klassik oder auch Schlager und Volksmusik aus. Hauptfokus ist der Klassik-Bereich. Neben dem Betrieb von Veranstaltungsorten unterhält die Firma ein eigenes Record-Label und hat u.a. Aktivitäten im Bereich, Rechtevermarktung, Sponsoring und Ticketing.

Tongcheng-Elong Holdings Ltd

Diese chinesische Holding entstammt einer Fusion zwischen den Unternehmen eLong und Tongcheng. Das Gemeinschaftsunternehmen ist im Tourismussektor aktiv und bietet Portale zur Hotelbuchung, zum Ticketerwerb und zur Eventvereinbarung an.

Highlight Event and Entertainment AG

Die Schweizer Highlight Event and Entertainment AG konzentriert sich auf die Vermarktung internationaler Veranstaltungen. Zudem hält das Unternehmen Beteiligungen in den Bereichen Film, Sport- und Event-Marketing.

Universal Music Group

Universal Music Group, UMG ist eine Tochter des französischen Vivendi Konzerns und das Plattenlabel des Konzerns. Zu den unter Vertrag stehenden Künstlern zählen Billie Eilish oder Taylor Swift. Der IPO erfolgte 2021.

Roku Inc

Roku bietet eine TV-Streaming-Plattform an, über diese Filme, TV-Serien, Live-Sport, Musik und Nachrichten gestreamt werden können.