Auch in diesen Argumenten enthalten

Liberty Media C Formula One

Die Liberty Media Corporation betätigt sich im Bereich der Sportvermarktung. Als wichtigstes Asset besitzt die Gesellschaft die Vermarktungsrechte für die Formel 1.

Sanlorenzo SpA

Sanlorenzo entwickelt, fertigt und verkauft Boote sowie Yachten. Über die drei Segmente "Yacht", "Superyacht" und "Bluegame" vertreibt das Unternehmen weltweit Boote für den Freizeitgebrauch. Des Weiteren bietet Sanlorenzo Wartungs- und Reparatur- sowie Charterdienstleistungen an.

Jungfraubahn Holding

Als Haupttätigkeit betreibt die Gruppe Ausflugsbahnen und Wintersportanlagen in der Jungfrau Region. Dabei wird dem Kunden ein Erlebnis in den Bergen und in der Bahn geboten. Die Jungfraubahn-Gruppe definiert drei Geschäftsfelder: Jungfraujoch – Top of Europe, Wintersport und Erlebnisberge. Zusammen mit der Berner Oberland-Bahnen AG bildet sie eine strategische Allianz, um Synergien zu nutzen.

SpVgg Unterhaching Fussball

Sportverein aus der Gemeinde Unterhaching, Landkreis München, gegründet 1925. Seit Sommer 2019 börsennotiert. Der Verein trägt seine Heimspiele in der 15.000 Personen fassenden Sportpark Unterhaching aus.

Mastercraft Boat Holdings Inc

US-Sportbootbauer, mit den Marken MasterCraft, NauticStar und Crest. Die Boote werden im Sportbereich zB für Wasserskiing oder Wakeboarden aber auch zum Angeln oder Erholung eingesetzt.

HWA AG

Deutscher Automobilhersteller, welcher im Bereich des Motorsports im Auftrag der Daimler AG aktiv ist und ursprünglich aus dieser hervorging. Die HWA AG entwickelt und produziert Rennwagen sowie Rennsportkomponenten.

Malibu Boats Inc

Amerikanischer Sportbootbauer, baut aktuell etwa 75 verschiedene Bootsmodelle, besitzt u.a. die Bootsmarken Maverick Boat, Cobalt Boats, Pursuit Boats. In 2022 will man etwa 10.000 Boote produzieren.

Brunswick Corp

Gegründet 1845 von John Brunswick, produziert die Firma Boote, Motoren und Bootsausrüstung. Zu den Bootsmarken zählen Sea Ray, Bayliner, Heyday, Crestliner und einige weitere.

Compagnie des Alpes SA

Die französische Firma betreibt Skiresorts in den französischen-, schweizer- und italienischen Alpen. Zudem betreibt die Firma Vergnügungsparks, wie Tierparks oder Themenparks in Europa.