Auch in diesen Argumenten enthalten

Adocia SA

Das Biotech-Unternehmen entwickelt Formulierungen von vorher zugelassenen therapeutischen Proteinen und Peptiden zur Behandlung von Diabetes und weiteren Stoffwechsel-Krankheiten. Adocia SA hat eine Technologieplattform erstellt, um die Wirkung und Sicherheit von Proteinen zu optimieren. Das Unternehmen besitzt viele klinischen Produktkandidaten und weltweite Kooperationsvereinbarungen mit unterschiedlichen Unternehmen.

Viking Therapeutics Inc

Viking Therapeutics entwickelt Therapien zur Behandlung von Stoffwechsel- und endokrinen Störungen. Der Hauptproduktkandidat befindet sich im klinischen Stadium und behandelt biopsiebestätigte nichtalkoholische Steatohepatitis.

Zealand Pharma A/S

Das dänische Biotech-Unternehmen entwickelt Arzneimittel auf Peptidbasis. In der Entwicklung befinden sich Arzneimittel zur Behandlung von Magen-Darm- und Stoffwechselerkrankungen. Zealand Pharma A/S hat Kooperationsverträge mit der Sanofi-Aventis Deutschland GmbH und der Boehringer Ingelheim International GmbH. Durch den Kauf des mRNA Spezialisten Translate für 3 Mrd. USD in 2021 auch stark in mRNA engagiert.

Albireo Pharma Inc

Albireo Pharma ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das Gallensäuremodulatoren zur Behandlung von Lebererkrankungen und Magen-Darm-Erkrankungen bei Kindern erforscht. Die Therapeutika befinden sich in der klinischen Phase.

Akero Therapeutics Inc

Akero Therapeutics entwickelt Therapien zur Behandlung von schweren Stoffwechselkrankheiten. Die Produktkandidaten befinden sich im klinischen Stadium.

Abionyx Pharma SA

Das Biopharma-Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung von Lipoprotein-Therapien zur Behandlung von Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen. Die Produktpalette von ABIONYX Pharma SA befindet sich im klinischen Stadium.

Agios Pharmaceuticals Inc

Das Biopharma-Unternehmen entwickelt Therapeutika zur Behandlung seltener genetischer Erkrankungen, Tumoren und Erkrankungen im Bereich des Stoffwechsels. Das Unternehmen vermarktet das Medikament TIBSOVO, welches ein zielgerichteter Inhibitor zur Behandlung von erwachsenen Patienten ist. Weitere Produkte befinden sich im klinischen Stadium.

Actinogen Medical Ltd

Das biotechnologische Unternehmen fokussiert sich auf die Entwicklung von Therapien für kognitive Beeinträchtigungen. Diese Beeinträchtigungen treten im Zusammenhang mit chronisch neurologischen, psychiatrischen sowie Stoffwechselerkrankungen auf. Actinogen Medical hat mehrere Produkte in verschiedenen klinischen Phasen.

Arena Pharmaceuticals Inc

US-amerikanisches Biotech-Unternehmen, das orale Medikamente in den Bereichen Herz-Kreislauf, Zentrales Nervensystem, Entzündungs- und Stoffwechsel-Erkrankungen entwickelt.

Genfit SA

Genfit SA konzentriert sich auf die Entwicklung von therapeutischen und diagnostischen Lösungen für Stoffwechsel-, Entzündungs-, Autoimmun- und fibrotische Erkrankungen. Dabei liegt der Hauptfokus auf der Leber und der Gastroenterologie. Das Biopharma-Unternehmen besitzt mehrere Produktkandidaten im klinischen Stadium.