Auch in diesen Argumenten enthalten

Coca-Cola Co

Coca Cola, das bereits seit 1886 verkauft wird, gilt als eine der wertvollsten und bekanntesten Marken der Welt. Neben dem Getränk Coca Cola hat der Konzern noch weitere Getränke wie Fanta, Sprite Apolinaris etc. im Angebot.

BYD Company Ltd

Das chinesische Unternehmen produziert und vertreibt neben Akkus und Batterien, auch Bauteile für Telefone und LCD Fernseher. Seit 2003 fertigt BYD auch Autos, darunter auch Elektroautos. So bietet BYD beispielsweise in Kooperation mit Daimler seit 2014 das Elektroauto Denza für den chinesischen Markt an. Dabei wird der Denza hauptsächlich von BYD-Elektrokomponenten betrieben, im Gegensatz zur elektrischen B-Klasse von Daimler, die Antriebstechnik von Tesla beinhaltet. 2014 verkündete BYD in Brasilien eine Fabrik für Elektrobusse mit einer Produktioskapazität von bis zu 1.000 Stück pro Jahr zu bauen. Mit dem Elektroauto Han schaffte BYD 2020 ein Alleinstellungsmerkmal durch dessen neuartige Lithium-Eisen-Phosphat-Batterien ("LiFePO4").

Phillips 66

Texanischer Energieerzeuger und Logistiker, unterhält 11.000 Meilen an Pipelines, und über 60 Energie-Lagerterminals in den USA.

American Express Co

US-Finanzdienstleister, weltweit bekannt durch die gleichnamige Kreditkarte, bietet jedoch noch zahlreiche weitere Bankdienstleistungen an.

Posco

Der Stahlkonzern aus Südkorea produziert Stahl für den Einsatz im Automotive Bereich, sowie für Industrie- und Infrastrukturprojekte und exportiert vor allem nach China und in die USA.