Umsatz Gewinn

Banken China

China ist seit 2010 vor Japan die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt, beim Bruttoinlandsprodukt pro Kopf liegt China mit rund 6.800 USD p.a. (2013) im weltweiten Mittelfeld. Es gibt jedoch enorme regionale und soziale Unterschiede. Seit 2013 ist China größte Handelsnation. Zudem hält China die weltweit höchsten Devisenreserven (rund 3,8 Bill. USD). China steht unverändert vor gewaltigen Aufgaben: Um wettbewerbsfähig zu bleiben, muss sich die Wirtschaft weiter modernisieren, und substantielle Reformen müssen durchgeführt werden. Ziel des aktuellen Fünfjahresplans ist daher die Umstrukturierung der chinesischen Volkswirtschaft von einer investitions- und exportorientierten zu einer innovationsgetriebenen, stärker auf Binnenmarkt ausgerichteten Volkswirtschaft.

Synonyme

Keine Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um Kommentare hinzuzufügen

Nice Five Banken China

Auch in diesen Argumenten enthalten