Umsatz Gewinn

Drug delivery

Aktien zum Thema Drug delivery. Infos zu Becton Dickinson&Co, West Pharmaceutical Services Inc, Halozyme Therapeutics Inc und Medizintechnik, Labortechnik, Diagnostik
Aktienliste Drug delivery  -  Top-Aktien Medizintechnik


Durch die Drug delivery-Technologie sollen Arzneimittel zügig und zielgenau exakt an den Ort im menschlichen Körper gebracht werden, an dem sie ihre pharmakologische Wirkung entfalten sollen. Einfach ausgedrückt bekommen die Medikamente ein Navigationssystem und einen Timer mit auf den Weg. Es handelt sich bei der Drug delivery-Technologie also um eine Symbiose von Medizintechnologie und Arzneimittel. Durch die gezielte Wirkstofffreisetzung kommt es zu exakterer Dosierung der Medikamente und in der Folge zu deutlich weniger Nebenwirkungen.

Nice Five Aktien Drug delivery

Auch in diesen Argumenten enthalten

Becton Dickinson&Co

Weltweit tätiges Medizintechnologie-Unternehmen spezialisiert auf die Entwicklung von Technologien, mit denen die Verabreichung von Arzneimitteln optimiert, die Bereitstellung neuer Medikamente und Impfstoffe vorangetrieben und die Diagnose von Infektionskrankheiten und Krebserkrankungen beschleunigt werden.

West Pharmaceutical Services Inc

West Pharmaceutical Services ist ein Anbieter injizierbarer Arzneimittelsysteme. Des Weiteren produziert das Unternehmen auch Geräte zur Plastikabpackung. Die deutsche Tochtergesellschaft des Konzerns fertigt hauptsächlich Laborzubehör und Pharmazieartikel.

Halozyme Therapeutics Inc

US-amerikanisches biopharmazeutisches Unternehmen, das auf die extrazelluläre Matrix zielt, um Produkte zur Medikamentenverabreichung und Arzneimittel für die Onkologie und die Dermatologie zu entwickeln.

Novavax Inc

US-amerikanisches Biotech-Unternehmen, das mit einer eigenen Drug-delivery-Technologie in erster Linie Impfstoffe (z.B. H5N1) gegen Vogelgrippe und andere landesweite Pandemien entwickelt.

Durect Corp

US-amerikanisches Spezialpharma-Unternehmen, das seine Medikamentenverabreichungs-Technologie u.a. dabei hilft, Medikamente besser zu dosieren und deren Einnahmedauer zu minimieren.