Umsatz Gewinn

Verwandte Trends

Erfrischungsgetränke

Aktien zum Thema Erfrischungsgetränke. Infos zu National Beverage Corp, PepsiCo Inc, Coca-Cola Co und Getränke, Edel-Getränkehersteller, Bier
Aktienliste Erfrischungsgetränke  -  Top-Aktien Getränke


Alkoholfreie Durstlöscher sind die beliebtesten Getränke der Deutschen. Mit einem jährlichen Pro-Kopf-Verbrauch von mehr als 125 Litern im Jahr 2013 bleibt der Konsum von Erfrischungsgetränken stabil. Limonaden sowie Cola und Cola-Mischgetränke werden laut der Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V. in 2013 am häufigsten konsumiert. Erfrischungsgetränke sind alkoholfrei und bestehen aus Wasser mit Zusätzen wie Fruchtsäften, Pflanzenauszügen, Aromen, Zuckerarten, Kohlensäure, Vitaminen und Mineralstoffen. Die Kreativität der Getränkehersteller ist groß und die Anzahl unterschiedlicher Erfrischungsgetränken wächst stetig. Neben Limonaden, Fruchtsaftgetränken, Schorlen, Sportgetränken und aromatisierten Wassern werden zunehmend auch Produkte auf Milch- und Teebasis auf den Markt gebracht. Die Verbraucher honorieren diese Vielfalt. Es liegen insbesondere Produkte im Trend, die zu einem guten Geschmack auch einen Zusatznutzen bieten. Dieser kann z.B. ein gesundheitsfördernder Zusatzstoff oder eine handliche Verpackung sein.

Nice Five Erfrischungsgetränke

Auch in diesen Argumenten enthalten

PepsiCo Inc

US-Getränkekonzern mit der bekannten Getränkemarke Pepsi-Cola, und zahlreichen weiteren Getränken wie Mineralwasser, Säfte, Energy Drinks etc.

Coca-Cola Co

Coca Cola, das bereits seit 1886 verkauft wird, gilt als eine der wertvollsten und bekanntesten Marken der Welt. Neben dem Getränk Coca Cola hat der Konzern noch weitere Getränke wie Fanta, Sprite Apolinaris etc. im Angebot.

A.G. Barr PLC

Schottischer Produzent von Softdrinks. Die Unternehmensgeschichte reicht bis ins Jahr 1875 zurück. Hauptprodukt von A.G. Barr ist das in Schottland populäre Getränk "Irn-Bru".