Umsatz Gewinn

Hochgeschwindigkeitszüge

Hochgeschwindigkeitsstrecken sind zwischen Metropolen häufig schneller als Flugverbindungen. Die Netze werden weltweit ausgebaut. Die französische Alstom, Erbauer der Hochgeschwindigkeitszüge TGV und des Nachfolgers AGV rechnet mit einem weltweiten Bedarf von 12.000 neuen Kilometer Hochgeschwindigkeitsstrecke und über 1.000 benötigte neue Hochgeschwindigkeitszüge bis zum Jahr 2020. Ein Milliardenmarkt ist somit für Hersteller und Zulieferer zu bedienen.

Synonyme

Nice Five Hochgeschwindigkeitszüge

Auch in diesen Argumenten enthalten

Kawasaki Jukogyo KK

Der Schwerindustrie-Konzern ist in den Segmenten Schiffbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Fahrzeugbau (Motoren, Baufahrzeuge) sowie Maschinen- und Energieanlagenbau (Roboter, Gasturbinen, Windenergieanlagen) aktiv.

CRRC Corporation Ltd

CRRC ist die Abkürzung für „China Railway Rolling Corporation“, des derzeit weltweit größten Herstellers von Schienenfahrzeugen.

Alstom SA

Spezialisiert auf Systeme zur Energieproduktion, Transmission, Verteilung sowie Marine und Industrieausstattung und Verkehrssysteme (Eurostar, TGV-Frankreich)