Umsatz Gewinn

Verwandte Trends

optische Netze

Optische Netze, auch als Photonik-Netze bekannt, sind breitbandige Hochgeschwindigkeitsnetze, die auf optischer Übertragungstechnologie mit den entsprechenden optischen Übertragungskomponenten basieren. Bei diesen rein optischen Netzen spricht man von All Optical Networks (AON). Optische Netze nutzen Lichtwellenleiter (Glasfaserkabel) für die Übertragung der modulierten Lichtsignale. Je nach Konzept des optischen Netzes werden die Lichtsignale über O/E-Wandler in elektrische Signale umgeformt, die anschließend über Netzknoten wie ATM-Switches, IP-Router, SDH-Multiplexer und Ethernet-Switches vermittelt und über elektro-optische Wandler wieder in Lichtsignale umgesetzt werden.

Synonyme

Nice Five optische Netze

Auch in diesen Argumenten enthalten

IPG Photonics Corp

Umfangreicher Laserhersteller. Die Produkte werden eingesetzt in der Werkstoffverarbeitung, optischen Kommunikationsnetzen, Medizn.

Acacia Communications Inc

Acacia Communications entwickelt, produziert und vertreibt optische Kommunikationskomponenten. Zu den wichtigsten Märkten des Unternehmens zählen hierbei die USA, China, Deutschland sowie Thailand. Die Produkte von Acacia Communications werden vor allem beim Aufbau von Daten- und Kommunikationsverbindungen über größere Entfernungen benötigt.

Corning Inc

Corning ist ein bedeutender Spezialglas und Keramik-Spezialist aus den USA. Die Produkte finden Anwendungen in Computer-Displays, OLEDs, LEDs, Glasfaser. Zudem stellt Corning zahlreiche Produkte für Biotechnologieanwendungen her.

Ciena Corp

Ciena ist spezialisiert auf optische Netze und bietet dazu Komponenten zur Bandbreiten-Regelung, Datenkompression, Verschlüsselung etc.