Aktien Energieübertragung (15 Aktien)

Synonyme: Off shore, Stromerzeugung, Stromnetz, Stromübertragungsleitungen, Strom Highway...  
Trendbild - Energieübertragung
 

Trendlink Index Energieübertragung


104.94-0.28%[-0.29]22.03.20191M (+0.06%)1J (-5.08%)5J (+4.94%)
 
 
 

Energieübertragung

Die Erzeugung von Strom durch Windkraft an den Küsten, der internationale Stromhandel und eine vernachlässigte Stromleitungsinfrastruktur haben eines gemeinsam. Sie verlangen nach einem modernisierten Stromnetz in Deutschland und in Europa. Sollte in Zukunft sogar unsere Stromerzeugung durch Wind und Sonne verstärkt an den Küsten Nordafrikas, oder auch nur an der Nordsee stattfinden, wird eine neue Infrastruktur benötigt. Wer erbaut die benötigten europäischen Strom-Highways? Andere Länder sind bereits weiter. In Indien errichtete Siemens eine Hochspannungs-Gleichstromübertragung (High Voltage Direct Current, HVDC), die 2500 Megawatt mit 400 Kilovolt über 780 Km transportiert. Für China sind sogar Ultra-Stromübertragungsleitungen geplant, die bis zu 6 Gigawatt mit 800 Kilovolt übertragen sollen. HVDC ist bei 2500 Megawatt über 800 Km rund 37% effizienter als Wechselstrom. Allerdings müssen bei HVDC bei jeder Zwischenstation die komplette Leistungselektronik wie Stromrichter, Transformatoren, und Filter installiert werden. Davon sollten zahlreiche Ausrüster und deren Aktien profitieren. Einige Experten sehen gar für die Zukunft nur noch HVDC-Leitungen voraus. Der internationale Ausbau von Windkraftparks, der internationale Stromhandel und die zukünftige Stromerzeugung mit Sonne, Windkraft, Geothermie bspw. in Nordafrika, Nordsee oder Island wird den Bedarf an HVDC fördern.

Fehlende Aktie meldenNeue Analyse verfassen

Aktienliste

Rang
Aktie
% 1 Jahr
Chart 1 Jahr
Kurzbeschreibung
Analysen
< Vorherige SeiteNächste Seite >

Analysen Aktien Energieübertragung Fehlende Aktie meldenNeue Analyse verfassen

Es sind für diesen Trend noch keine Analysen verfasst worden.
x