Umsatz Gewinn

Reiseportale

Im Geschäft mit dem Urlaub kämpfen Reisebüros gegen große Konzerne und deren Online-Reiseportale. Neben reinen Internet-Anbietern wie Expedia oder Ab in den Urlaub haben auch die Konzerne eigene Plattformen entwickelt, die weit mehr als nur Buchungsmaschinen sind. Die Webseiten vermitteln direkt den Kontakt zu Fachleuten, die auch bei spezielleren Wünschen weiterhelfen.

Nice Five Reiseportale

Auch in diesen Argumenten enthalten

TripAdvisor Inc

Tripadvisor ermöglicht Usern die Einsicht und Abgabe von Bewertungen zu Hotels, Resorts, Fluggesellschaften, Pauschalreisen, Tourenreisen etc. Tripadvisor ist global tätig und unterhält in China die Plattform daodao.com.

Tongcheng-Elong Holdings Ltd

Diese chinesische Holding entstammt einer Fusion zwischen den Unternehmen eLong und Tongcheng. Das Gemeinschaftsunternehmen ist im Tourismussektor aktiv und bietet Portale zur Hotelbuchung, zum Ticketerwerb und zur Eventvereinbarung an.

Booking Holdings Inc

Diese amerikanische Holding-Gruppe betreibt mehrere Online-Reiseportale. Booking Holdings ist mit verschiedenen Portalen weltweit aktiv. Zu den bekanntesten Services zählen Booking.com, Priceline.com sowie Kayak.com.