Umsatz Gewinn

Satelliten

Erdsatelliten umkreisen die Erde. Künstliche Satelliten, die einen anderen Körper als die Erde umlaufen und erforschen, werden als Orbiter bezeichnet. Unterschieden wird unter folgenden Typen: Erdbeobachtungs-, Nachrichten-, Rundfunk-, Navigations-, Forschungssatelliten sowie immer bedeutend werdende Militärische Satelliten. Letztere dienen in erster Linie der Überwachung und Verteidigung. Hier wird generell in zwei Klassen unterschieden. Einmal die Spionagesatelliten, die von militärischen Behörden und Geheimdiensten betrieben werden und die Killersatelliten, die zur Zerstörung feindlicher Flugkörper verwendet werden.

Synonyme

Nice Five Satelliten

Auch in diesen Argumenten enthalten

Quorvo Inc

Der US-amerikanische Halbleiterproduzent hat sich auf Zulieferprodukte für die Mobilfunkindustrie (sowohl mobile Endgeräte als auch Netzwerktechnologie) spezialisiert. Zudem bietet das Unternehmen auch Leistungen für Luftfahrt und Verteidigung an.

SES SA

Das Unternehmen mit Sitz in Luxemburg ist einer der weltweit führenden Satellitenbetreiber und bietet seinen Kunden Satellitenkommunikationslösungen an. SES hilft beim Einrichten von sicheren Firmennetzwerken, beim Bereitstellen von Breitbandzugängen in ländlichen Regionen, bei der Kommunikation in der Seefahrt oder der Überwachung von Ausrüstung weltweit. Die zuverlässigen Kommunikationsverbindungen versorgen Systeme und Unternehmen in entlegenen Regionen, in der Luft und zur See mit flexiblen und kostengünstigen Diensten.

OHB AG

Deutsches Unternehmen mit Fokus auf Raumfahrt, Sicherheit und Telematik. OHB stellt unter anderem Satelliten für das Navigationssystem Galileo her.