Umsatz Gewinn

Solarparkbetreiber

Betreiber von großen Photovoltaik-Parks. Diese Parks profitieren entweder von Einspeisevergütungen oder von direkten Stromvermarktungsverträgen. Insbesondere in Ländern in denen hohe Sonneneinstrahlung und relativ hohe Strompreise Photovoltaik-Strom die Wettbewerbsfähigkeit erreicht hat, wird der Strom immer häufiger in Direktverträgen an Energieversorger oder große Unternehmen veräussert.

Synonyme

Keine Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um Kommentare hinzuzufügen

Nice Five Solarparkbetreiber

Auch in diesen Argumenten enthalten

GCL-Poly Energy Holdings Ltd

Das in China ansässige Photovoltaik-Unternehmen stellt vorwiegend Polysilizium her und arbeitet in drei verschiedenen Geschäftssegmenten: Solarmaterial, Solarfarming und neue Energien. Im Solarfarming-Sektor betreibt das Unternehmen Solarenergie-Parks. Das Segment "neue Energien" beschäftigt sich mit der Planung, dem Bau und der Wartung von Solarparks.

A2A SpA

A2A produziert, verkauft und verteilt Gas, Strom und Fernwärme in Italien. Der Strom wird aus Wasserkraft-, Thermoelektrik- und Photovoltaikanlagen erzeugt.

Encavis AG

Ursprünglich eine Private-Equity Gesellschaft, konzentriert sich die deutsche Encavis AG nunmehr insbesondere auf Planung, Umsetzung und Betrieb von Solar- und Windparks.

Edisun Power Euro

Europäischer Produzent von Solarstrom. Die Edisun Power Gruppe schliesst mit lokalen Energieversorgern in verschiedenen Ländern gesetzlich garantierte Verträge ab, die es über einen Zeitraum von 20 bis 25 Jahren ermöglichen, den Solarstrom der Anlagen zu wirtschaftlichen Preisen in das öffentliche Stromnetz einzuspeisen.

7C Solarparken AG

Mit Standorten in ganz Deutschland widmet sich das Unternehmen der Solarenergie. Die 7C Solarparken AG bietet Komplettumsetzungen von Photovoltaikprojekten. Zudem betreibt die Firma auch Solarparks.