Auch in diesen Argumenten enthalten

Deere & Co

Deere (John Deere) produziert Landmaschinen, vom Traktor bis zur Bewässerungsanlage, Forstmaschinen und Baumaschinen

Alamo Group Inc

Die Alamo Group aus den USA arbeitet als Entwickler und Distributor agrarwirtschaftlicher Ausrüstungskomponenten für den staatlichen und industriellen Markt. In diesem Zusammenhang ist das Unternehmen weltweit aktiv.

AGCO

Agco produziert Ausstattung für landwirtschaftliche Betriebe, wie z.B. Traktoren, Mähdrescher, Vorrichtungen zur Verteilung von Futter. Zu den bekannten Marken zählen: Fendt, Massey-Ferguson.

Hydrofarm Holdings Group Inc

Die Hydrofarm Holdings Group produziert und vertreibt Agrar-Zubehör und -Bedarfe in den USA und in Kanada. Hierzu zählen diverse Beleuchtungskomponenten, Bewässerungs-Pumpen, Filtrierungssysteme sowie Steuerungs- und Messtechnik.

Bell Equipment Ltd

Das südafrikanische Unternehmen Bell Equipment produziert Transportgeräte für das Baugewerbe und die Land- und Forstwirtschaft. Zu den Produkten gehören unter anderem Muldenkipper, Planierraupen, Bagger, Radlader, Transportschlepper und Erntemaschinen

OSRAM Licht AG

Tochter von Siemens, die Osram-Aktie wurde 2013 an die Börse gebracht. Zu den Marken zählt neben Osram auch Sylvania. Osram sieht sich als global auftretendes integriert aufgestelltes Beleuchtungsunternehmen, welches von Beleuchtungsbauteilen, vollständigen Leuchten, Lichtquellen, bis zu Lichtmanagementsystemen alles zum Thema Beleuchtung anbietet.

Toro Co

US-amerikanisches Unternehmen, welches Landmaschinen unter anderem für die Agrarwirtschaft vertreibt. Des Weiteren produziert und verkauf The Toro Company auch Geräte für Privatpersonen. Insbesondere in der Pflege von Sportflächen finden die Produkte dieses Unternehmens Anwendung.