Umsatz Gewinn

Batterien-Maschinenbau

Aktien zum Thema Batterien-Maschinenbau. Infos zu Meyer Burger Technology AG, Manz AG, Duerr AG und Batteriehersteller, Energiesparender Verkehr, Elektroautos
Aktienliste Batterien-Maschinenbau  -  Top-Aktien Batteriehersteller


Das Automobilantrieb könnte sich innerhalb der kommenden Jahrzehnte vom Verbrennungsmotor zum Elektroantrieb wandeln. Der Markt für die benötigten Batterien würde Milliardenumsätze bedeuten. Doch auch die Verbreitung mobiler Endgeräte und Laptops nimmt global weiter zu. Welche Komponenten benötigt die Batterieindustrie, wer kann seine Märkte dominieren und am Boom am meisten profitieren: Lithiumminen, Graphithersteller oder Erzeuger der für die Sicherheit so wichtigen Trennschichten in der Batterie. Aber auch den Maschinenbau für die Herstellung von Batterien sollte man nicht ausser Acht lassen.

neueste Aktienanalysen

Keine Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um Kommentare hinzuzufügen

Nice Five Batterien-Maschinenbau

Auch in diesen Argumenten enthalten

Meyer Burger Technology AG

Die schweizer Firma Meyer Burger bietet produktionstechnische Anlagen für die Photovoltaikindustrie. Darunter zählen Systeme zur Produktion von Wafern Zellen, Modulen. 2011 hat Meyer Burger große Anteile an dem Photovoltaik-Anlagenbauer Roth und Rau übernommen und besitzt heute 92,5 % der Aktien des deutschen Unternehmens

Manz AG

Deutscher Technologie- und Robotikkonzern mit Schwerpunkt in der Laserprozesstechnik für Anlagen der Solar-, LCD-, und Halbleiterindustrie. Im Bereich der Batterietechnik für Elektromobilität und Speicherung für erneuerbare Energien entwickelt Manz effiziente Produktionstechnologie für Lithium-Ionen-Batterien.

Duerr AG

Dürr gilt als Systemanbieter mit Planung und Bau von Lackierereien und Endmontagewerke insbesondere für die Automobilindustrie. Zum Portfolio gehören auch Lackierroboter. Neben der Autoindustrie beliefert Dürr auch die Flugzeug- Maschinenbau- und Elektroindustrie. Im Segment "Clean Technology Systems" bietet Dürr Lösungen im Bereich Umwelttechnik an. Dürr gilt als Systemanbieter mit Planung und Bau von Lackierereien und Endmontagewerke insbesondere für die Automobilindustrie. Zum Portfolio gehören auch Lackierroboter. Neben der Autoindustrie beliefert Dürr auch die Flugzeug- Maschinenbau- und Elektroindustrie. Im Segment "Clean Technology Systems" bietet Dürr Lösungen im Bereich Umwelttechnik an. Auch in der Lithium-Ionen-Batterieproduktion liefert Dürr Maschinen zum Verkleben von Batterien und Zellen sowie Montage und Prüfsysteme.

NGK Insulators Ltd

NGK Insulators Ltd fokussiert sich auf die Produktion von elektrischen Komponenten und Geräten. Zu dem Produktportfolio gehören unter anderem Isolatoren, Autokatalysatoren, Partikelfilter, NAS-Batterien und Heizgeräte.